Asylkreis

Wir engagieren uns als Kirchengemeinde Möckmühl im Asylkreis Möckmühl durch Mitarbeit von Pfarrer/in, Kirchengemeinderät/innen und Gemeindemitgliedern.
Wir setzten uns als Kirchengemeinde für den Schutz von Flüchtlingen und eine positive Willkommenskultur in Möckmühl ein.
Wir sehen Asylarbeit als Teil des diakonischen Auftrages unserer Kirchengemeinde.

Familienpatinnen und -Paten gesucht!

Inzwischen leben unter den Asylbewerbern in Möckmühl 14 Familien mit Kindern.
Für jede Familie suchen wir 2 bis 3 Patinnen oder Paten, die bereit sind ein oder zwei Mal in der Woche vorbeizukommen und die Familie darin zu unterstützen, sich in ihrer neuen und für sie völlig fremden Umgebung zurecht zu finden. So kann es hilfreich sein z.Bsp. Termine beim Arzt oder anderen Einrichtungen machen, die Kinder bei Hausaufgaben zu unterstützen, unsere - für sie fremde Kultur - verstehen zu lernen, Briefe von Behörden erklären,... .
Beim ersten Kontakt und bei Problemen und Unsicherheiten helfen erfahrene Personen des Arbeitskreises Asyl weiter.
Interessentinnen und Interessenten können sich bei
Rita Schaible-Wintzek, Tel. 06298-4216 oder
Susanne Stöcker, Tel. 06298-1769 melden.

Kontaktpersonen

Wohnungssuche: Herr Schmid; anuvo.schmid@online.de,
Herr Christmann; ach@aoc-consulting.de
Sprachkurse: Herr Herzberg; frank.a.herzberg@googlemail.com
Kleider- und Sachspenden:
Frau Liebl; Hans-Elfriede.Liebl@t-online.de, Tel.: 06298/4388
Frau Oechsle; Beate Oechsle@t-online.de, Tel.: 06298/3394
Arbeit: Frau Jakob; juttajakob@aol.com,
Frau Michalowski; gabi.michalowski@web.de
Besuche: Frau Stöcker; susanne-stoecker@gmx.de,
Frau Schaible-Wintzek; wintzek@web.de
Koordination, Spenden und Finanzen:
Pfarrerin Regina Reuter-Aller; Regina.Reuter-Aller@elkw.de, Tel.: 06298/1366
Gemeinnützige Beschäftigung:
Frau Fritz; alexandra.fritz@moeckmuehl.de
Veranstaltungen: Frau Teubner familie.teubner@t-online.de, Tel.:06298/9373854

Integrationsbeauftragte der Stadt:
Jelena Klein, Tel.: 06298/202-63; jelena.klein@moeckmuehl.de